Technikwerkstatt für Kinder

Als iCal-Datei herunterladen
Wir bringen Katzenaugen zum Leuchten – für 10- bis 11-jährige Mädchen
Referent: Gabriele Otte
Datum: Freitag, 13. Januar 2017
Ort: Technikwerkstatt für Kinder
 
 

Gabriele OtteGabriele OtteZum ersten Mal wurde ein Kurs nur für Mädchen angeboten um deren Interesse für technische Sachverhalte und Problemlösungen zu wecken.

Mit Ehrgeiz und Ausdauer bauten die hochinteressierten Teilnehmerinnen eine elektronische Schaltung auf. Dabei lernten sie den Gebrauch verschiedener Werkzeuge und die Verbindung von Transistoren, Kondensatoren, Widerständen und Leuchtdioden in einer Schaltung kennen. Die Mädchen zeigten ihr feinmotorisches Geschick beim Biegen der Anschlussdrähte und Setzen der Lötpunkte mit dem Lötkolben.

katzenaugenMit dieser Schaltung brachten sie grüne Leuchtdioden, die als Augen auf dem Bild eines Kätzchens eingesetzt waren,  zum Leuchten und Blinken. Zwei weitere Leuchtdioden blinkten in den abgebildeten Wollknäueln,  mit denen das Kätzchen auf dem Bild spielte.

Als in allen Schaltungen die eingesetzten bunten Leuchtdioden erstrahlten, präsentierten die Mädchen voller Stolz ihre Katzenbilder,  die bestimmt zu Hause zum "Hingucker" geworden sind.

 

 

Gefördert durch die Jugendstiftung Baden-Württembergbuergerstiftung backnangDie Kurse der Technikwerkstatt für Kinder werden gefördert durch die Jugendstiftung Baden-Württemberg und die Bürgerstiftung Backnang.

 

Suchen