Oktober 2017


Gerhard Sanzenbacher

Jahrgang 1949

Gerhard SanzenbacherGerhard SanzenbacherGerhard Sanzenbacher hat in der Spinnerei Adolff als einer der letzten Auszubildenen eine Lehre zum Textilmechaniker - damals noch Zweizylinderspinner genannt - absolviert.
Nach einen Studium zum Textilingenieur in Reutlingen arbeitete er auch zweitweise in der Adolff Teppichgarnspinnerei in Berlin. Zuletzt hatte Gerhard Sanzenbacher bis zum Eintritt in den Ruhestand eine leitende Position bei MTM einem Unternehmen für Ingenieursdienstleistungen im Bereich der Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen inne. Sein Know-How im Bereich methods time measurement führte in dabei zu namhaften Großfirmen und um die ganze Welt.
Seit 2017 kehrt Gerhard Sanzenbacher als ehrenamtlicher Experte zu seinen Wurzeln zurück - im wahrsten Sinne, denn im Themenbereich Spinnerei sind auch noch einige seiner damaligen Ausbilder bei der Spinnerei Adolff ehrenamtlich aktiv.

Suchen