Filmarchiv Gerberei

In vielen Jahrzehnten industrieller Betätigung im In- und Ausland sind ungezählte Meter Film gedreht worden. Wir stellen Ihnen hier eine Reihe besonders schöner oder gelungener Exemplare vor. Gerne sehen wir uns auch Beiträge an, die Sie — verehrte Gäste auf unserer Homepage — vielleicht noch in Ihren Schränken hüten. Wenn sie von allgemeinem Interesse sind und zu uns passen, haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre Schätze unsterblich zu machen.


8,5 Tonnen und 200 PS

Eines der eindrucksvollsten Exponate im Technikforum ist die Kolbenschieber-Dampfmaschine Baujahr 1959. Sie wurde in der Backnanger Lederfabrik Karl Häuser KG zur Strom- und Krafterzeugung benutzt. Was früher der 380 ° heiße Dampf auslöste, macht heute Pressluft. Für unsere Besucher ist der Betrieb des Ungetüms immer ein besonderes Ereignis. Unser ehrenamtlicher Experte Karl Häuser Karl Haeuser führt seine alte Maschine vor.

2015, 3:16 Min, Herstellung A. Jehle & D. Münch, Stuttgart; alle Rechte bei Stadt Backnang

Flash-Prüfung


Der Sound der Maschinen

Man sieht Karl Häuser Karl Häuser an, wie sehr er das regelmäßige Stampfen „seiner“ Dampfmaschine genießt. Noch während der Eröffnungsfeierlichkeiten des Technikforums wurde gemeinsam mit dem Backnanger Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper das Monstrum in Gang gesetzt.


Jetzt krönt sie die Ausstellung der Backnanger Industriegeschichte mitten im Technikforum.

 

Flash-Prüfung


Das große Fass

Gerber brauchen Fässer. Die stellt der Küfer her. Die Mechanische Küferei Gockenbach aus Backnang hat dieses schöne Exemplar 1940 für die Lederfabrik Fritz Häuser GmbH gebaut. Unser ehrenamtlicher Experte Karl Häuser Karl Haeuser erläutert die Anwendung: waschen, äschern, gerben, färben und fetten. Jeder Arbeitsgang braucht sein Fass.

2015, 3:26 Min, Herstellung A. Jehle & D. Münch, Stuttgart; alle Rechte bei Stadt Backnang

 

Flash-Prüfung


Tag der offenen Tür 2010

Karl Häuser führt  durch die Abteilung Gerberei

Karl Häuser Karl Haeuser versteht sein Metier. Die Freude an seinem Beruf steht dem 84 jährigen ins Gesicht geschrieben. Die handwerkliche Gerberei mit einst über hundert selbständigen Betrieben beschreibt er ebenso detailreich aber für jedermann verständlich wie den maschinellen Fortschritt im beginnenden Industriezeitalter. Zahlreiche Modelle und Fotos geben einen umfassenden Blick auf das Backnang einst prägende Gewerbe.

32 Min, alle Rechte bei der Stadt Backnang, Regie Detlef Orthey Detlef Orthey

 

Flash-Prüfung


Suchen