technikforum logoFoerderverein

Kaelble Motorsäge von 1908 als Modell

Drei Jahre, von 2010 bis 2013, hat Hermann Rösler aus Oberstemfeld an diesem Meisterwerk gearbeitet Mehr als 2500 Stunden akribischer Arbeit verbergen sich in der Motorsäge von Kaelble. Im Maßstab 1:6 wird die unglaubliche Detailgenauigkeit erkennbar. Der Suevia Motor wird mit einer Zweitakt-Mischung betrieben, gestartet wird mit einem Akku. Lassen Sie sich vom Erbauer die Funktionsweise dieses gelungenen Modells erläutern.
 
2016, 9:13 Min, Kamera und Schnitt Josef Mesch, Backnang

Flash-Prüfung


Exponate Kaelble

Museum-Digital.de / Bereich Maschinenbau
Schnittmodell Kaelble Dieselmotor Typ MD 140a

Wassergekühlter V 8 Viertakt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung, Hubraum 18472 cm³ (Bohrung 140 mm, Hub 150 mm). Der Motor gab eine Leistung von 325 PS bei 2100 U/min ab.<br /> Bei der . . .
Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.