Ein 8-Zylinder von 1928 und der Urknall

Fritz Hiller Fritz HillerFritz Hiller erinnert sich genau an den Urknall. Die ehrenamtlichen Experten nahmen im Sommer des Jahres 2004 den gewaltigen Motor in Betrieb und nach wenigen Minuten platzte mit einem gewaltigen Knall das Gehäuse. Eine unglaubliche Geschichte nahm ihren Anfang. Nach zweijähriger Restaurierung gehört er heute zu den herausragenden Ausstellungsstücken im Technikforum.

Nach dem offiziellen Teil der feierlichen Eröffnung des Technikforums am 5.12.2015 ließen ihn seine Meister, sehr zur Freude der Umstehenden, von der Kette.

Flash-Prüfung

Siehe auch: Vortrag über die Restaurierung von historischen Maschinen am 12.10.2010


Suchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok